über mich

Einzelstunde als Therapie: 90.-

Gruppen bis 4Personen:   150.-

 

PilatesCare-Stunden biete ich bei akuten Schmerzen immer erst einzeln oder in Kleingruppen an.

Somit kann ich auf die individuellen Krankheitsbilder der Patienten eingehen und bereite sie ganz spezifisch auf einen allenfalls weiterführenden Gruppenkurs vor. Als präventives Training kann direkt in Kleingruppen bis zu 10 Personen eingestiegen werden.

 

Trainingsangebot  à jeweils 50min im Kursraum ‚zum Wiesli’ Seestr. 51 in Steckborn.  Kleingruppen zur Uhrzeit nach Bedarf.

Ich freue mich auf Sie!

Marlene

 

PilatesCare: Was ist anders?

 

PILATES... 

  • gezielte und effiziente Kräftigung der tiefliegenden Rumpfmuskulatur und Stabilisierung der Gelenke.

... CARE als

  • Schmerztherapie (frühestens 6 Monate nach Operationen)
  • Schwangerschaftsgymnastik
  • Rückbildung nach Schwangerschaft
  • Rückentraining

durch besondere Rücksicht auf langsame, korrekte Ausführung und dem körperlichen Voraussetzungen angepasst. 

Was bewirkt die PilatesCare-Methode?

  • Lockert die Faszien
  • Stärkung der Bauch- und Rückenmuskulatur 
  • Verbessert und fördert die Beweglichkeit
  • Stärkt die Gelenke
  • Entlastung der Hals-, Nacken- und Schultermuskulatur
  • Aufrechte, lockere Haltung
  • Löst Blockaden im Beckenbereich und in der Wirbelsäule
  • Gleicht körperliche Dysbalancen aus
  • Beugt Rückenbeschwerden vor
  • Stärkt die Beckenbodenmuskulatur
  • Fördert die Durchblutung
  • Verbessert das Koordinationsvermögen und das Körperbewusstsein
  • Freude an Bewegung

Seestr. 51 8266 Steckborn

 

© 2016 by zum Wiesli